Fahrerflucht – Danke vielmals!!

Es ist doch nicht zu glauben: Da freuen sich die Eltern meiner Frau über den neuen Tourneo Courier, und keine 2 Wochen nach dem Kauf wird dieser auf dem Aldi-Parkplatz in Kandel (Pfalz) am Samstag, den 14. Dezember 2019 beschädigt.

Natürlich kann es jedem mal passieren, dass man beim Ein- oder Ausparken irgendwo hängenbleibt… aber dass man dann noch nicht mal die Eier in der Hose hat und dazu steht- das ist das Allerletzte!! Da wurde nun der nagelneue Courier schön hinten links getroffen… der Ärger ist natürlich groß, kann jeder nachvollziehen der einen neuen Wagen hat…  🙁
Und sollte der Fahrer das nicht wahrgenommen oder bemerkt haben, dann sollte dieser nicht mehr Auto fahren!

Anzeige gegen Unbekannt wurde aufgegeben, der Schaden ist beträchtlich. Die eigene Vollkasko übernimmt zwar nun den Schaden, aber der Papierkram und vor allem die kommende Erhöhung der Schadensfreiheitsklasse ist selbstverständlich ärgerlich. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es nun ein „Unfallwagen“ ist… *grmbl*

Bisher haben sich keine Zeugen gemeldet, wäre auch zu schön gewesen, wenn das jemand gesehen hätte… aber vielleicht haben wir ja Glück und dieser Post bewirkt etwas. Wir würden uns über Informationen freuen, die uns weiterbringen.

Ansonsten wünsche ich allen Lesern meines Blogs von ganzen Herzen ein frohes, gesundes und erfolgreiches 2020.

Bis bald, viele Grüße,
Manu + Familie