8.000 km – Update

Endlich habe ich mal wieder Zeit, ein Update über meinen Ford Tourneo Courier zu posten. Da wir nun unseren Nachwuchs haben (ist gesund und munter) ist es mal wieder an der Zeit, ein Update vom Courier zu verfassen…

Gekauft am 27.01.2018 ist er mittlerweile knapp über 4 Monate „alt“. Ich habe Stand heute bereits 8.042 km drauf, er verrichtet fleißig seine Dienste. Selbstverständlich pflege ich ihn und fahre in anständig. Und wie angekündigt kam ich endlich dazu, die Schmutzfänger vorne zu montieren, siehe Bilder.

Es ist definitiv ein Unterschied wie Tag und Nacht! Keine Spritzer mehr an der Tür, kein versauter Außenspiegel mehr, kein Dreck mehr in den Zwischenräumen der Fahrertür, nur noch sehr wenig Schmutz in den Zwischenräumen der Schiebetür! Was 24,90 Euro alles bewirken können! Optisch passt es auch gut. Kann ich nur empfehlen, die Teile! Sind easy mit den vorhandenen Löchern zu befestigen, Material ist dabei. Die vorhandenen Clips für die Radkastenauskleidung werden rausgehebelt, der Schmutzfänger untergeklemmt, dann mit längeren Clips wieder befestigt, fertig.
Der Verbrauch ging gefühlt noch einen Tick runter, aber genauere Infos dann wieder in 2-3 Monaten, dann kommen wieder verlässliche Daten von meiner Tank-App.

Ansonsten als Resümee: Immer noch sehr zufrieden- sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis!

Das nächste Update folgt bald… dann geht’s um die Themen Unterbodenschutz, Dachbox, Felgen! Vor allem der Unterfahrschutz liegt mir am Herzen, denn das der Courier im Motorraum unten komplett offen ist geht mir kräftig auf die Nüsse… 🙂 …aber eine Lösung ist schon vorbereitet.

Bis bald, viele Grüße,
Manu